Lupin

 6 kleine Seelen wurden wieder einmal auf Cora's Grund und Boden abgestellt. Wir wissen daher leider nicht woher Lupin und seine Geschwister stammen, wer die Elterntiere sind und was sie in ihrem kurzen Leben schon alles durchstehen mussten und welche Qualen sie erlitten haben. Geboren wurden sie ca. im Juli 2017.

 

Lupin war ein aufgeweckter und spielfreudiger Schatz. Mittlerweile zieht er sich immer mehr in seine Hütte zurück um Schutz zu suchen. Lupin fällt es nicht so leicht mit der Tierheimsituation umzugehen, daher hoffen wir, dass ihn seine Menschen bald finden werden und er dem täglichen Stress im Shelter endlich den Rücken zukehren kann.

 

Lupin erwies sich uns gegenüber als scheu. Mit Ruhe, Geduld und viel Zeit haben wir es allerdings geschafft, dass er sich auf uns konzentriert und er merkte, dass wir Menschen ihm nur Gutes tun wollen. Daher wird Lupin auch in seinem neuen zu Hause viel Zeit und Geduld benötigen um anzukommen und Vertrauen zu seinen Mensschen aufzubauen. Er ist dennoch ein ganz liebervoller Junghund.

 

Es sind alle medizinischen Vorkehrungen getroffen und Lupin wäre für seine große Reise startklar. Wir hoffen so sehr, dass auch er ganz bald nur noch Liebe und Geborgenheit erfahren wird.

 

*****

 

Die Patenschaft für Lupin wird monatlich von Franziska Gebhardt & Anna Treibl übernommen. Vielen Dank!

 

 

Sollte Lupin nun Ihr Interesse geweckt oder gar Ihr Herz erobert haben,

dann können Sie uns gerne kontaktieren.

Lupin im April 2018

 

Lupin im Oktober 2017

--- Dringende Hilfe

wird benötigt ---

Iggy

Animal-soul-savior e.V.

IBAN: DE57 80053722030 5023683
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

 

paypal@animal-soul-savior.de

E-Mail:

info@animal-soul-savior.de

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Tierseelenrettung e.V.