Dada

Dada hatte Räude, welche bei Cora behandelt wurde und wieder vollkommen verheilt ist. Dada wurde mit 2 anderen Hunden in einer Kanalisation gefunden. Es brauchte lange und viele Bisse um die völlig verängstigten Welpen einzufangen.

 

Sie hat sich daraufhin gut eingelebt, ist jedoch auch heute noch etwas schreckhaft vor Menschen. Dada taut fremden Menschen gegenüber zwar langsam auf, ist jedoch auch kein Hund der den ganzen Tag bei diesen verweilen muss - unserem bisherigen Anschein nach.

 

Wir schätzen, dass Dada ungefähr im November 2013 geboren ist. Ihre Schulterhöhe liegt bei 60 cm und sie bringt ungefähr 26 kg auf die Waage - ist gchipt, geimpft und kastriert.

 

Dada benötigt noch Erziehung und viel Geduld. Durch ihre noch schüchterne Art wird die Gewöhnung an den Alltag für Dada Zeit benötigen.

Dada sollte als Einzelhund gehalten werden oder wenn, dann nur mit größeren Hunden - bei Katzen zeigt Dada ein Jagdtverhalten. Auch Kinder und der damit verbundene Trubel sind für Dada zu viel, deswegen sollten auch keine Kinder mit im Haushalt leben.

 

Dennoch ist Dada eine wirklich gute und soziale Hündin, benötigt jedoch eine konsequente Erziehung und das Aufsuchen einer Hundeschule wäre bei Dada daher sehr von Vorteil.

 

*****

 

Die Patenschaft für Dada wird monatlich von Cordula und Rene Allert übernommen. Vielen Dank!

 

 

Sollte Dada nun Ihr Interesse geweckt oder gar Ihr Herz erobert haben,

dann können Sie uns gerne kontaktieren.

Dada im April 2018

 

Dada im Juni 2015

 

Dada im März 2016

 

Dada im Oktober 2016

 

Dada im Dezember 2016

 

Dada im April 2017

 

Dada im Oktober 2017

--- Dringende Hilfe

wird benötigt ---

Iggy

Animal-soul-savior e.V.

IBAN: DE57 80053722030 5023683
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

 

paypal@animal-soul-savior.de

E-Mail:

info@animal-soul-savior.de

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Tierseelenrettung e.V.