Aluna

In Aluna steckt eine Menge Potential. Sie ist noch lange keine mutige Hündin und muss noch vieles in ihrem Leben erlernen, aber sie ist defintiv bereit dafür. Geboren wurde Aluna ca. im November 2013.


Man fand Aluna gemeinsam mit ihrer Schwester Urma, sowie Dada in einer Kanalisation. Die Hunde waren sehr stark traumatisiert, bissen und wehrten sich gegen die ihnen helfen wollenden Hände. Dort unten hätten die damals circa 2 Monate jungen Tiere jedoch nicht überlebt und wenn - was wäre es für ein schreckliches Leben gewesen?!


Noch viele Tage danach konnte Cora die Welpen nicht berühren. Sie standen steif sobald sie eine Stimme erhörten - dies besserte sich langsam von Woche zu Woche. Mittlerweile ist dies für Aluna kein Problem mehr. Sie bewegt sich selbstbewusst, auch zwischen ihr fremder Personen. Sie nimmt vorsichtig Futter aus der Hand und freut sich beim erklingen ihres Namens. Aluna benötigt dennoch geduldige Hände und sie wird Zeit benötigen, um in einem neuem Alltag agieren zu können.

 

*****

 

Eine Teil-Patenschaft für Aluna wird monatlich von Familie Goltermann übernommen. Vielen Dank!

 

Wenn Sie weiterer Teilpate von Aluna werden möchten, dann gelangen Sie hier zum Patenschaftsantrag.

 

 

Sollte Aluna nun Ihr Interesse geweckt oder gar Ihr Herz erobert haben,

dann können Sie uns gerne kontaktieren.

Aluna im April 2018

Aluna nach ihrem Fund

 

Aluna im Juni 2015

 

Aluna im März 2016

 

Aluna im Oktober 2016

 

Aluna im April 2017

 

Aluna im Oktober 2017

Rosa

Animal-soul-savior e.V.

IBAN: DE57 80053722030 5023683
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

 

paypal@animal-soul-savior.de

E-Mail:

info@animal-soul-savior.de

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Tierseelenrettung e.V.