Hector und Daisy

Seit 2016 hatten wir bereits einen Hund aus einem Tierheim und suchten eine "muntere Ergänzung", da Vicky leider etwas sehr träge war. Deshalb sollte der 2. Hund sie motivieren und zum Spielen animieren. Nach längerer Suche bei verschieden Tierheimen, haben wir die Homepage von Animal-Soul-Savior e.V. gefunden. Da der Sitz des Vereins in unserer Nähe war und per E-mail eine schnelle Kontaktaufnahme erfolgte, haben wir  nach einen Telefongespräch und der Vorkontrolle auf Sarahs Empfehlung hin Hector ausgewählt. Dann konnten wir es kaum erwarten, dass er endlich bei uns eintraf. Er war zwar viel kleiner als erwartet, aber hat mich von Anfang an bezaubert. 

Leider wurde inzwischen bei Vicky Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert und es gab keine Hoffnung. Wir waren sehr traurig. Sie war so eine Süße und wir hatten uns so über jedes Zeichen ihrer Zuneigung gefreut, da sie zu Beginn sehr verschlossen war. Sie hatte sich inzwischen immer mehr geöffnet und vertrug sich auch super mit Hector. Aber wir konnten sie nur begleiten und ihr beistehen. Eine Woche vor Weihnachten hat sie sich auf den Weg über die Regenbogenbrücke gemacht und wir konnten nichts tun.

Eine Weile nach Vickys Tod, stellten wir fest, dass wir doch zwei Hunde haben wollen. Die für uns logische Folge war, auf der Seite von Animal-Soul-Savior diesmal nach einer Begleitung für Hector zu suchen. Es sollte eine Hündin sein, schwarz, etwas größer als Hector, nicht zu jung und etwas ruhiger. Auch hier hörten wir auf Sarahs Empfehlung und so kam Daisy zu uns. Sie war super ängstlich und brauchte viel Zeit zum Ankommen. Mit Hector verträgt sie sich von Anfang an super und inzwischen kann sie uns auch gut leiden, wird immer offener, beginnt zu spielen und uns zu vertrauen. Sie ist wirklich sehr lieb und eine prima Ergänzung zu dem Hector-Frechdachs. Während der ganzen Zeit kam so viel Unterstützung und Hilfe vom Verein, dass ich mich entschloss im Verein mitzuarbeiten.

Hector und Vicky

Daisy

Hector und Daisy

Rosa

Animal-soul-savior e.V.

IBAN: DE57 80053722030 5023683
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

 

paypal@animal-soul-savior.de

E-Mail:

info@animal-soul-savior.de

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Tierseelenrettung e.V.